Monday, June 23, 2008

Sunday, June 22, 2008

/\I//\\I - ein überdimensionales Windspiel für 48 Stunden Neukölln

„DIE VON LICHT UND LUFT GENERIERTE TAG- UND NACHTAKTIVE INSTALLATION IN DER PASSAGE NEUKÖLLN IST EINE UTOPIE DES UNENDLICH SCHÜTZENDEN DACHES, DESSEN OFFENTHEIT NACH OBEN GRENZENLOSEN WEITBLICK ZULÄSST.“

JAC & MEYLENSTEIN (Jacqueline Pehlemann und Tanja Meyle)



Die Entwerferinnen JAC & MEYLENSTEIN (Jacqueline Pehlemann und Tanja Meyle)
überspannen den gesamten Innenhof der Passage Neukölln mit über 800 vertikal hängenden Elementen, die sich zu einem überdimensional großen Windspiel zusammenfügen.
Die Thermik des Ortes sorgt für ein faszinierendes Eigenleben voller Bewegung.
Lassen auch Sie sich von dieser schwebenden Installation zu utopischen Träumereien verleiten!